Führung im Miteinander

Nach Otto Scharmer (Begründer der Theorie U) ist einer der wichtigsten Bezugspunkte authentischer und nachhaltiger Führung weitgehend unbekannt: unsere innere Quelle, aus der unsere Handlungen und unsere Kommunikation entspringen. Kommen wir jedoch mit dieser inneren Quelle in Berührung, erlaubt uns dies, einen neuen Raum zukünftiger Möglichkeiten zu erspüren. Wir können unsere eigene Ausrichtung neu verorten und zukünftig aus einer inneren Verbindung heraus handeln. Doch wie finden wir zu unserer eigenen “inneren Quelle”? Wo bleibt dafür im Berufs- und Führungsalltag Zeit?

In meinen vielfältigen Begleitprozessen von Top-Managerinnen und Top-Managern (vom Vorstand über Bereichsleitungen zu Abteilungs- und Teamleitungen) erlebe ich immer wieder, wie kraftvoll und wirksam es ist, wenn “Sie sich Zeit für sich selbst nehmen“. Das ist ein wirkliches kostbares Geschenk an sich selbst.

Mein Rolle ist dabei, Ihnen einen Erkundungsraum zu öffnen und Sie auf dem Weg zu Ihrer inneren Quelle zu begleiten. Dabei bin ich Ihnen aufmerksame und wertschätzende Denk- und Sparringspartnerin. Ich folge hier den kraftvollen Wirkprinzipien der Theorie U und des Thinking Environment. Ebenso fließt in meine Arbeit das alte schamanische Wissen ein, was oft zu völlig neuen Erkenntnissen führt.

Meine Einladung ist daher: Nehmen Sie sich Zeit für sich und Ihre Anliegen, seien es zwei oder vier Stunden oder anderthalb Tage. 
Hier können Sie mit mir Kontakt aufnehmen: denkraum@katrin-sickora.de

 

Zusätzlich lade ich Sie zu einem 4-wöchigen Theorie U Online-Kurs ein, gemeinsam gestaltet mit meiner Partnerin Petra Prosoparis:
“Gemeinsame Forschungsreise zur Qualität unseres Zuhörens als Quelle für jede wahre Führung/ wahres Leadership”

In diesen 4 Wochen reisen wir gemeinsam durch das U und erforschen, wie wir eine neue Kultur des würdevollen und wertschätzenden Miteinanders gestalten können – ob privat als Mutter oder Vater, Partnerin oder Partner, im Team, am Arbeitsplatz, in der Organisation.

Dabei hinterfragen wir uns auf all unseren Bewusstseinsebenen (mental, emotional, körperlich und spirituell), wie wir in der Welt wirken und was die Welt von morgen von uns jetzt braucht. Besonderes Augenmerk legen wir auf die erlebbaren Auswirkungen, die ein tiefes und offenes Zuhörens in Verbindung mit schöpferischer Aufmerksamkeit in Ihnen und Ihrem unmittelbarem Umfeld bewirken. Sie erleben und erfahren , dass das tiefe und offene Zuhören die am meisten unterschätzte Fähigkeit für wahres Leadership ist.

Termine:
jeweils Mittwochs, 18:30-20:30 Uhr
2.11., 9.11., 16.11. und 23.11.2022

Online-Kurs-Preis:
155,-/ Privatperson (Brutto)
195,-/ Organisationen (Netto)

Anmeldung unter: denkraum@katrin-sickora.de

Menü